Artikel nach Datum gefiltert: Juli 2017
Dienstag, 25 Juli 2017 05:55 Freigegeben in Allgemeine Informationen

Am vergangen Wochenende fand auf unserer Anlage ein von Olli Schrinner organisiertes „wilson 10`s-Turnier“ statt. Am Samstag begannen die U9- und U10- Kinder mit ihren Vorrundenspielen, während die U8 das komplette Turnier an diesem Tag spielte. Hier waren 10 kleine Talente im Alter von 6 bis 8 Jahren angetreten, um einen der ersehnten Pokale zu erhalten. Nach vielen langen, intensiven, engen Gruppen- und Halbfinalspielen, ging es auch in den Spielen um Platz 3 und im Endspiel dramatisch eng zu. Bei sommerlichen Temperaturen schenkten sich die Teilnehmer nichts und die Zuschauer bekamen tolle Spiele zu sehen. Am Ende gewann der Lokalmatador Florian Jacob das Turnier knapp im Match-Tiebreak. Auch Soraya Körner vom heimischen TC Grävingholz zeigte eine beeindruckende Leistung.

Nachdem schon am Samstag auch in den Konkurrenzen U9 und U10 tolle Spiele zu sehen waren, spielten diese das Turnier am Sonntag weiter. Auch an diesem Tag gab es für die Zuschauer beeindruckendes Jugend-Tennis zu sehen. Nach vielen intensiven Ballwechseln auf hohem Niveau standen am Nachmittag schließlich auch hier die Sieger fest. So gewannen die U9-Konkurrenzen Fabio Felsner (Mühlheim) und Amy Dutinè (Siegen), während in der U10 Florian Römer und Annabelle Lagun (DTK RW) siegten. Jamie Akueson vom TC Grävingholz gab sein U9-Debüt bei einem wilson 10`s- Turnier und schlug sich auch gegen starke Gegner sehr gut.

Der TC Grävingholz bekam viele positive Rückmeldungen von sehr zufriedenen Kindern, Eltern und Zuschauern. Alle begrüßten die freundliche Atmosphäre auf unserer Anlage und bedankten sich bei Olli Schrinner und seinem Helferteam. So wäre dieses Turnier ohne Sandra Christ, Ellen Frohning, Kai Haumann, Max Kurz, Moritz Waldmeier und Emana Music nicht so ein voller Erfolg gewesen!

Wir hoffen auch auf rege Teilnahme im nächsten Jahr!

Sonntag, 23 Juli 2017 18:58 Freigegeben in Allgemeine Informationen

TCG-Urgestein Christoph Weber hat bei den Bezirksmeisterschaften in der Konkurrenz Herren-50 sowohl im Doppel als auch im Einzel am heutigen Sonntag den Titel gewonnen. An der Seite von TCG-Spieler Andreas Schulz setzte sich Christoph Weber im Doppel-Finale gegen das Verbandsligadoppel aus Bochum-Werne Meinolf Dittrich/Jochem Rüsing mit 7:5, 6:1 durch. 

Am Vormittag gewann Weber zuvor die Einzel-Konkurrenz. Nachdem das Halbfinale beim Stand von 7:6 durch Aufgabe des Gegners entschieden wurde, reichte im Endspiel ein relativ glattes 6:3, 6:1 gegen Thorsten Schneider vom TC Freigrafendamm für den Gesamtsieg. Wir gratulieren Christoph Weber und Andreas Schulz ganz herzlich!