Herren 40 erfolgreich bei Stadtmeisterschaften

Bei den Herren 40 hat sich Tobias Heiburg in der B-Konkurrenz zum neuen Stadtmeister gekrönt. In einem reinen TCG-Finale setzte er sich in zwei Sätzen mit 6:3, 7:5 gegen Christoph Weber durch. Dieser hatte wiederum zuvor Mannschaftskollege Andreas Schulz im Halbfinale mit 6:3 6:4 bezwungen. Gemeinsam komplettierten beide das hervorragende Gesamtergebnis durch den Gewinn des Titels in der Doppel-Konkurrenz durch ein glattes 6:3 6:3 im Endspiel über das Duo Mähnert/ Pankauke vom Dortmunder TK RW 98.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Herren30SMB